Facebook Gruppe „Online Investors Rights“

Geschädigte Kunden von Forex- und Binary Options Broker mussten erfahren, dass der Investoren- und Verbraucherschutz in diesem Bereich in Europa eher gering ist.

Forex Broker mit Sitz in EU-Mitgliedsstaaten mit laxer Regulierung dürfen seit Jahren unbehelligt betrügerischen Praktiken nachgehen.

Wir möchten dafür kämpfen, dass Kleinanleger auf europäischer Ebene  den vollen Investorenschutz genießen, der leider bisher nur auf dem Papier besteht.

Dafür werden wir als Lobby vor europäischen Behörden auftreten und möchten einen Verein zu diesem Zweck gründen.

Dazu haben wir eine Facebook Gruppe erstellt, bei der sich jeder Geschädigte sowei jeder Interessent anmelden kann.

Hier erhalten Sie auch nützliche Informationen über den Beschwerdegang und über die Möglichkeiten, den Rechtsweg erfolgreich zu beschreiten.

Rechtsanwälte, die für die Rechte von Kleinanlegern einsetzen möchten, sind willkommen.

https://www.facebook.com/groups/317751652016104/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, anyoption, BinaryOptions, Forex, Zypern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.