BaFin streicht EU-Finanzdienstleister aus dem Register

Die Bundesanstalt für Finanzaufsicht hat bekannt gegeben, dass grenzüberschreitend tätige Unternehmen aus dem EU-Ausland nicht mehr in der Datenbank der registrierten Unternehmen aufgeführt werden.

Die Registrierung bei der BaFiN, auf die jedes EU-Unternehmen wegen der Dienstleistungsfreiheit Anspruch hat, wurde nämlich mehrfach für Werbezwecke von zypriotischen Broker verwendet, un den Eindruck der Seriosität zu erwecken

Dieser Beitrag wurde unter BinaryOptions, Forex, Zypern abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.